DKC 3560

FAO 230

  • Dreinutzungshybride mit sehr hohem Trockenmasse- und Kornertragspotential.
  • Ein echter Allrounder, der sich aufgrund der sehr hohen spezifischen Biogasausbeute hervorragend für die Biogasproduktion eignet.

 

 

  • Biogas
  • Körner
  • Silo
  • CCM

Sortenvorteile

  • Dank hohem Anteil an umsetzbarer Faser in der Trockenmasse sehr hohe Biogasausbeute und somit hervorragende eignung für die Biogasproduktion.
  • Sehr hohe Trockenmasseerträge in Kombination mit guten Stärkegehalten für stärkereiche Maissilagen und energiereiches Grundfutter.
  • Hohes Kornertragspotential in Verbindung mit gutem DryDown ermöglicht den Drusch und die Vermarktung als Körnermais.
  • Sehr gute Leistungsstabilität auf allen Standorten, auch bei frühsommerlicher Trockenheit.

 

 

Spezifikationen
FAO Silo
230
FAO Korn
240
TS-Ertrag
Stärkegehalt
Frühreife
Sandige bis trockene Böden
Feuchte bis kalte Böden
Mittlere bis gute Böden
Mais

Der Maisanbau verlangt noch mehr als in den vergangenen Jahren nach leistungsstarken, den Regionen angepasste Sorten. Seit vielen Jahren kooperiert Barenbrug mit den weltweit besten Züchterhäusern für Mais, um Ihnen die für Ihren Betrieb optimale Sorte anbieten zu können.

Hier geht es zu den
Mais-Sortenversuchen
der ASTA Luxembourg
Weiter